Als es am schlimmsten ist, fühle ich mich plötzlich Guruji so nah und kann endlich vertrauen. Ich finde meinen Frieden und das Vertrauen, dass alles gut wird....

In der Vorweihnachtszeit fasste ich einen Entschluss. „Mein Vorsatz für das Jahr 2017 ist folgender: Ich finde meine spirituelle Heimat!“...

Ich sagte: „I am afraid of You“. Seine Antwort hat sich in mein Gedächtnis eingebrannt: „There is no need to be afraid, because I love you.“...

Da war ein Teil in mir, der sich danach sehnte, geliebt zu werden...

Ich fing an zu weinen: „Er hat es gewusst! Er hat es ganz genau gewusst, warum ich hier bin! Ich kann es nicht glauben, Er hat es gewusst!“...

„Are you sure?“ Meine Zuversicht versuchte ich durch weit geöffnete Augen und intensives Nicken zu demonstrieren....

Okay Babaji, Du hast mich zu diesem Meister geführt, wir werden uns schon anfreunden...

Der Ring an dessen Hand wirkte auf mich vertraut und zog mich magnetisch an. Woher kam dieser Ring?...

Jetzt, beim Schreiben, fließen mir ebenfalls die Tränen, wenn ich an diesen Moment zurückdenke....